Bei der Produktion von Backpapier werden garantiert keinerlei tierische, synthetische oder pflanzliche Fette verwendet. Die fettige Eigenschaft des Papieres kommt allein durch die Verwendung von silikonisierem Papier oder natürlichem Bienenwachs. Die spezielle Formel sorgt dafür, dass die Lebensmittel beim Backvorgang nicht haften und geben ein öliges Gefühl beim anfassen. Das COOK Backpapier erhӓlt somit seine vereinfachende Eigenschaft beim Kochen.

Das COOK Backpapier wird für Backvorgӓnge bei nicht mehr als 220° verwendet, wie auf der Packung angegeben.

Schwer entflammbar und wasserdicht: Sorgt für einen sauberen Backvorgang im inneren des Backofens. Backpapier benötigt kein Einfetten der Backbleches oder der Lebensmittel und verhindert das Haften. Leichter Übergang von Backblech zum Servier-Teller ohne Verstreuung der Lebensmittel.

Das Produkt bei der Verwendung nach innen biegen, damit die Enden nicht an den Ofenwӓnden anliegen; kein fettiges Fleisch und ӓhnliches in der Nӓhe des Grilles backen.

Zum Backen, Garen und Braten die COOK Mehrzweck-Folie verwenden. Dieses Produkt mit der Innenseite aus Backpapier und der Aussenseite aus Aluminiumfolie hӓlt Lebensmittel warm, beschleunigt das Aufwӓrmen und verhindert Gefrierbrand.

Für eine langanhaltende und praktische Verwendung des COOK Backpapieres:
1. Für eine praktische und langanhaltende Verwendung die Verpackung von COOK Strech-Folie nach Anweisung öffnen.
2. Für die vorgeschnittenen Backpapiere von COOK: Rollen aus dem Inneren herausziehen.
3. Backpapier auf das Backblech legen.
4. 1. Damit die Ecken keinen Kontakt zu den Ofenwӓnden haben: Ecken abschneiden oder nach innen biegen.

Das COOK Backpapier kan ohne einfetten erneut verwendet werden. Geeignet zum Backen im Mikrowellenherd und bis zu 220 °C.